Jetzt deine top bewertete Reinigungskraft bei Helpling finden und 5€ mit dem Code "putzchecker17" sparen! ✓ Haftpflichtversicherte Putzhilfen ✓ Transparente Preise
Jetzt deine top bewertete Reinigungskraft bei Helpling finden und 5€ mit dem Code "putzchecker17" sparen! ✓ Haftpflichtversicherte Putzhilfen ✓ Transparente Preise
Beliebt:
Alles:

Putzfrau in Pforzheim finden!

Putz Checker | 6.09.2018

Wie findest du eine Putzfrau in Pforzheim?

Wir helfen dir, deine neue Putzhilfe im Internet zu finden. Putzchecker stellt die Portale vor, vergleicht die Anbieter miteinander und zeigt dir so die jeweiligen Vor- und Nachteile auf.

Anbieter für Pforzheim:

Bitte geben Sie einfach Ihre Kontaktdaten an! Das Team von putzchecker.de meldet sich umgehend bei Ihnen.

Vorname / Nachname*

Firma

E-Mail*

Telefon

Web-Adresse
http://

* Pflichtfeld

zum Anbieter-Vergleich

Putzfrau in Pforzheim gesucht?

Pforzheim ist eine Großstadt mit langer Historie. Ursprünglich geht die Stadtgründung auf die alten Römer zurück, im 18. Jahrhundert erlangte Pforzheim als Goldstadt weltweite Anerkennung. Heute noch werden drei Viertel der deutschen Schmuckwaren hier gefertigt, auch die Uhrmacher finden an der Pforte zum Schwarzwald ihre Schule. Damit der Schmuck gemeinsam mit den vier Wänden im Gleichklang erstrahlt, kann eine Putzfrau engagiert werden.

So findest du eine Putzhilfe

Wem die Kontaktdaten einer Putzfrau fehlen, bemüht einfach das Internet. Zahlreiche Putz-Portale haben es sich zur Aufgabe gemacht, Putzkräfte zu vermitteln. Bei manchen Anbietern kannst du ein Inserat einstellen und auf Zuschriften hoffen. Häufig arbeiten die Portale mit Putzfrauen zusammen, die zum Einsatzort geschickt werden. Beide Lösungen haben ihre Vorteile. Welche das sind, kannst du den einzelnen Testberichten entnehmen.

Das kostet eine Haushaltshilfe in Pforzheim

Ob du die Putzfrau nach Brötzingen, Eutingen oder Weißenstein bestellst, spielt für den Preis keine Rolle. Mit bis zu 15 Euro Stundenlohn solltest du rechnen – darüber hinaus können weitere Kosten entstehen, falls du keine eigenen Putzmittel besitzt. Manche Anbieter machen das vor der Buchung zur Voraussetzung, die meisten bringen die Reinigungsmittel gegen eine Service-Gebühr selbst mit. Häufig ist auch eine Mindestbuchung von zwei Stunden vorgesehen.

So buchst du eine Putzfrau

Falls der Anbieter über keinen eigenen Putzfrauen-Pool verfügt, erstellst du dir einen Account und kannst Anzeigen aufgeben oder bereits bestehende Profile von Haushaltshilfen durchforsten. Bei allen anderen Anbietern meldest du dich zwar auch an, füllst dann aber ein Formular aus, in dem du den Anbieter über die zu reinigenden Räumlichkeiten informierst. Der schüttelt dann eine Putzfee aus dem Ärmel und lässt sie zum anberaumten Termin bei dir erscheinen.

Welche Tätigkeiten gehören zum Putzen?

Hast du bei der Buchung besondere Tätigkeiten verlangt, werden diese umgesetzt. Ohne genauere Angaben ist eine Basisreinigung zu erwarten, zu der das Säubern, Staubsaugen und Staubwischen gehören. Wer beim Zubereiten des Abendbrots an der Unordnung in den Schränken verzweifelt oder beim Blick aus dem Fenster nur trübe Aussichten genießt, kann auch hier für Abhilfe sorgen. Nicht ganz unwesentlich: Je mehr Arbeiten du in Auftrag gibst, desto länger hält sich die Putzfrau auch in deinem Haus auf. Das spiegelt sich im Preis wider.

Rechtsfragen: Was sagt der Gesetzgeber?

Bei Rechtsfragen schiebt der Gesetzgeber den Putz-Portalen die Verantwortung in die Schuhe. Wer als Arbeitgeber auftritt, ist für die Anmeldung der Haushaltshilfe und Versicherungen zuständig.

Fazit: Eine Putzfrau in Pforzheim finden

In einer Goldstadt sollte auch die eigene Wohnung optisch etwas hermachen. Wer das genauso sieht, aber unter ständigem Zeitmangel leidet, kann sich mit einer Putzfrau behelfen. Die verschiedenen Putz-Portale suchen gerne nach einer geeigneten Haushaltshilfe.

zum Anbieter-Vergleich

Putzfrau in weiteren Städten finden:

Bildrechte:
Stadtbibliothek 1” by Michael LinnenbachOwn work. Licensed under CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons.

Unser Tipp: Helpling